Jugendromane

Spannend und ergreifend ...

Joshuas Vermächtnis

Jugendroman von Silvio Pacozzi

Joshua ist mit einem Down-Syndrom geboren und wird als Jugendlicher kurz nach dem Tod seiner Mutter in die „Phönix" gebracht – ein Heim für Jugendliche mit unterschiedlichsten Problemen. Zusammen mit anderen Kindern stellt er sich dort dem Leben. Neben Heimleiter Kalle ist da noch der alte, verdächtige Joe, von dem Dunkles gemunkelt wird, und nicht zu vergessen der Schlittenhund Arktos, der die Kraft, den Willen, aber auch all die Wut und Unberechenbarkeit der Phönixbewohner in sich vereint.

Viel zu tun für Joshua, doch er hat ja alle Zeit der Welt, denn er muss siebzig Jahre warten, bis er seine Mama wiedersehen darf. Aber es kommt anders!  

 

Jugendbuch ab 12 Jahren
ISBN 978-3-95720-303-8
210 Seiten, Hardcover
15,00 € (D) 15,50 € (A) 16,20 CHF

Dieses Buch ist auch als e-Book erhältlich:
978-3-95720-304-5, 4,99 €

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© net-Verlag Maria Weise