Referenzen

Vera C. Koin

Seit der Veröffentlichung meines Fantasyromans „Arco und das Geheimnis des Klangs“ habe ich beim net-Verlag meine literarische Heimat gefunden. Maria Weise hat ein Gespür für Bücher, die jenseits des Mainstreams ungewöhnliche und eigenwillige Themen behandeln. Mich begeistert außerdem, wie der Verlag mit mir als Autorin zusammenarbeitet: akribisch genaues Lektorat, zügige Umsetzung des jeweiligen Buchprojekts, Präsenz auf der Leipziger Buchmesse, flüssige Korrespondenz. Es bleiben keine Wünsche offen? Doch, natürlich! Ich wünsche dem Verlag in nächster Zukunft einen Bestseller!

Vera C. Koin, April 2018

Sandra Rapp

Ich habe den net-Verlag als einen überaus zuverlässigen Partner kennengelernt.

Die Zusammenarbeit verläuft absolut reibungslos, und der gegenseitige Austausch funktioniert stets einwandfrei. Für Fragen und Anregungen gibt es immer ein offenes Ohr. Frau Weise steht mir in jeglicher Situation mit ihrem kompetenten Rat zur Seite. Es reicht ihr nicht, Bücher einfach nur gut zu machen, sie macht sie besser. Meine drei Kinderbücher "Die Morgensternblume", "Oh hex einmal!" sowie "Pequino" sprechen für sich.

Herzlichen Dank!

Sandra Rapp, April 2018

Sabine Siebert

MeineMeinen ersten Kontakt mit Frau Weise und dem net-Verlag hatte ich 2015, als es mein kleiner Drache Silberglanz in die Anthologie „Ein Drache auf Reisen“  geschafft hatte. Schon damals empfand ich die Betreuung durch Frau Weise als sehr angenehm und hilfreich. Weitere Geschichten folgten und immer konnte ich mich auf das gute Auge und feine Gespür von Frau Weise verlassen. Deshalb wünschte ich mir für mein erstes Kinderbuch Frau Weise als Verlegerin. Hier habe ich die beste Unterstützung und Förderung bekommen. Frau Weise hatte immer ein offenes Ohr für meine Fragen, hat Kontakt zur Illustratorin vermittelt und sich immer gekümmert. Gerade als Neueinsteigerin wusste ich diese hervorragende Unterstützung zu schätzen. Als ich dann vor einigen Tagen das erste Mal das Buch „Korbinian Kässpatz und das Geheimnis des Tunnels“ in den Händen hielt, war ich ganz schön aufgeregt. Ich betrachtete Seite für Seite, Bild für Bild und war mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Die Buchqualität ist sehr gut. Die Illustratorin Jenny Schneider hat mit ihren Bildern die Figuren zum Leben erweckt. Ich möchte mich bei Frau Weise und Frau Schneider für ihr Engagement, Herzblut, ihre Geduld und Verständnis bedanken. Ich wünsche jedem Neueinsteiger eine so gute Betreuung.

Sabine Siebert, April 2018

Silke Kroon

Nach drei gemeinsamen Buchprojekten bin ich von der Arbeit mit dem net-Verlag noch immer begeistert. Die Zusammenarbeit lief reibungslos und unkompliziert ab. Auf meine Wünsche wurde stets eingegangen.
Ich danke dem gesamten Team und hoffe, es folgen noch viele schöne Werke.

Silke Kroon, März 2018

Jörg Krämer

Der net- Verlag ist ein sympathischer, „kleiner“  Verlag. Ich habe dort zwei Romane und mehrere Kurzgeschichten veröffentlicht. Die Beratung ist kompetent und freundlich. Die Qualität der gedruckten Bücher gut.
Den Tag, den ich am Messestand des Verlags auf der Buchmesse in Leipzig verbracht habe, habe ich sehr positiv erlebt.
 
Jörg Krämer, Februar 2018

Karen Plate-Buchner

"Dackel, Reh und Wellensittich" ist bereits mein zweites Kinderbuch im net-Verlag. Meine Leser und ich sind begeistert vom Layout und der Farbgestaltung. Die Zusammenarbeit mit Frau Weise lief wieder wie am Schnürchen. Wer liefert mir die Illustrationen zum dritten Buch?

Karen Plate-Buchner, Februar 2018

Birgit Hufnagl

Der net-Verlag hat wirklich in schneller und unkomplizierter Zusammenarbeit mitgemacht

und mein hübsches Buch "Mikro frei für Wortspielerei!" zustandegebracht!

Gleiches gilt, ganz ohne Frage,
für mein neuestes Buch, die "Eigenreimzulage"


 Birgit Hufnagl, Oktober 2017

Esteva Hara

Seit fast drei Jahren arbeite ich mit dem net-Verlag Maria Weise zusammen. Ich fühle mich dort als Autor sehr gut aufgehoben. Meine Wünsche werden respektiert, die Cover nach meinen Vorstellungen erstellt und ich bekomme wertvolle Tipps. Die Kommunikation und Abwicklung verlaufen effizient und sehr freundlich. Ich kann diesen Verlag wärmstens weiterempfehlen.  

Esteva Hara, Oktober 2017

Henry Wimmer

Glaubt es, lest es, seid erwischt,
dies ist ein Referenz-Gedicht.
Was aus Zufall einst begann,
fängt nun jetzt so richtig an.
Ich hab dereinst den Schritt gewagt,
nach Leipzig – und der net-Verlag,
hatte, wie ́s so kommen kann,
seinen Platz gleich nebenan.
Aus Gesprächen wurde früh,
Verstehen und auch Sympathie.
Da kam es, wie es kommen muss:
Hin zum Buch – mit großer Lust.
Das Manuskript, es ging auf Reise,
hin zu Frau Maria Weise,
wo es, das war mir früh klar,
in allerbesten Händen war.
Mit Geschick und Sachverstand,
mit Spaß und mit geübter Hand,
schufen wir, per Bild verstärkt,
gemeinsam ein sehr schönes Werk.
Wenn mir etwas Freude macht,
wenn ́s gut gelingt, so gebt jetzt Acht,
mündet dies – so soll es sein,
geflügelt, wortreich – halt im Reim.
Danke für die stete Ruhe,
unser „Oskar“ schnürt die Schuhe,
und geht – vielleicht – weil ́s ihm gefällt,
hinaus nun in die weite Welt.
Dank Maria für die Mühen,
für die Zeit, die mir verliehen.
Wer weiß, vielleicht die Fortsetzung,
auch bei Dir? – Wir sind noch jung.
Danke Chrissy für die Bilder,
meine Phantasie wird wilder,
und sieht schon innerlich gebannt,
das weitere Werk – den nächsten Band.
Ich freu mich drauf, bald abzuschalten,
es fertig in der Hand zu halten,
das nächste Baby, nächstes Buch.
Viel, viel mehr als nur Versuch.
Ich schreibe, Chrissy zeichnet und...,
Maria macht das Werk dann rund.
Die Worte fließen wie ein Strom,
ich spüre die Begeisterung schon.
Ich gebe gerne hiermit preis,
dass ich nichts wirklich Besseres weiß,
als die Gemeinschaft und das Feuer,
an „Oskars“ erstem Abenteuer.
Henry Wimmer am 23. August 2017
www.henrys-reime.de
 

Daniela Pongratz

Die Zusammenarbeit mit dem net-Verlag verläuft wunderbar. Schnell bekam ich nach Manuskripteinsendung eine positive Antwort. Die Vertragsabwicklung erfolgte seriös und korrekt. Das 4-Augen-Prinzip bei den Korrekturen und das Eingebundensein bei den Gestaltungsarbeiten empfand ich als kollegial und wertschätzend.

Im Gegensatz zum Verlag, in dem mein erstes Buch erschienen ist, hat die Betreuung durch den net-Verlag nach Veröffentlichung meiner Kurzgeschichten nicht geendet. Bestückt mit Flyern konnte ich gleich auf Werbetour gehen. Besonders dankbar war ich für die außergewöhnliche Möglichkeit, aus meinem Buch auf der Leipziger-Messe zu lesen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn auch meine zukünftigen geschriebenen Fantasien, durch die  fachmännischen Hände von Frau Weise und ihrem Team zur gedruckten Realität werden könnten.

Daniela Pongratz, Juni 2017

 

Brigitte Winter

Mein Verlag (net-Verlag) bietet professionelle Abwicklung bei der Publikation und Präsentation meiner Bücher an. Ich fühle mich sehr gut aufgehoben und bin sehr dankbar für die gute Zusammenarbeit.

Brigitte Winter, Mai 2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© net-Verlag Maria Weise